1. MIXED OPEN Region Hildesheim – Peine

Voller Erfolg der 1. Tennis Mixed Open

Zu den ersten 1. Tennis-Mixed Open lud die Tennisregion Hildesheim-Peine am 04./05. September 2020 auf die Anlage des HTC Rot-Weiß Hildesheim ein.

In einem spannenden Finale setzten sich Insa und Jan Boochs gegen Tanja Oppermann und Cai Könnecker durch.

Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete der Regionsvorsitzende Ingo Bettscheider das Turnier. Bettscheider freute sich über das große Interesse. Schon kurz nach Ausschreibung des Turniers waren alle Startplätze vergeben. Insgesamt 24 Mixed Paarungen aus Ahrbergen, Algermissen, Bockenem, Bodenburg, Föhrste, Groß Düngen, Harsum, Hildesheim, Lamspringe und Nordstemmen nahmen teil.

Da das Wetter am Samstag dem Zeitplan ein Strich durch die Rechnung machte, entschied die Turnierleitung, dass die letzten Gruppenspiele statt um 10:00 Uhr erst um 14:00 Uhr durchgeführt werden sollten. Die Viertelfinal-, Halbfinal- und Endspiele wurden aus Zeitgründen als 2 Gewinnsätze im Match-Tiebreak ausgetragen.

Das 1. Halbfinale bestritten Tanja Oppermann und Cai Könnecker (HTC Rot-Weiß) gegen Jana Zschiesche (VfL Eintracht Hannover) und Sven Müller (TC Lamspringe). Das 2. Halbfinale spielten Insa Boochs (MTV Harsum und Jan Boochs (TV Jahn Sarstedt) gegen Corinna Ahlers und Michael Regenhardt (TV Eintracht Algermissen). Oppermann/Könnecker konnte sich nach hartem Kampf gegen Zschische/Müller durchsetzen, und trafen im Finale auf Insa und Jan Boochs.

Das Finale, das ebenfalls im Match-Tiebreak ausgetragen wurde, gewannen Insa und Jan Boochs mit 10:8 und 10:2. Tanja Oppermann und Cai Könnecker leisteten nur im ersten Satz Widerstand. Sie hatten im Halbfinale zu viele Körner gelassen. Platz 3 belegte das Doppel Zschiesche/Müller die sich mit 10:6 und 11:9 gegen Ahlers/Regenhardt durchsetzen.

Zum Abschluss Turniers bedankte sich der Vorsitzende Ingo Bettscheider bei allen Beteiligten für die guten und fairen Spiele. Er kündigte bereits an, dass für das nächste Jahr das 2. Mixed Open der Region Hildesheim-Peine geplant ist.

START nuliga REGIONEN KONTAKTE