News

Erfolge der Regions-Kaderkinder beim Deutschen Jüngstenturnier

Jonas Eilert gewinnt Pokalrunde

Vom 31. Juli bis 4. August 2019 fand 43. Deutsche Jüngsten-Turnier der U 9 bis U 12 in Lippe statt. Knapp 800 Teilnehmer nahmen an diesem Traditionsturnier mit großer Historie teil. Steffi Graf und Angelique Kerber, Boris Becker, Tommy Haas und Alexander Zverev – sie alle trugen sich bereits in die Siegerliste ein.

Im Laufe der Jahre kamen bei stetig wachsenden Teilnehmerzahlen immer mehr Veranstaltungsorte hinzu – inzwischen wird auf elf Anlagen und mehr als 90 Plätzen gespielt

Aus der Region Hildesheim-Peine waren vier Kaderspieler am Start – und das mit ansehnlichen Erfolgen.

In der Pokalrunde der U 11 setzte sich Jonas Eilert (Foto) vom Hildesheimer TC Rot-Weiß souverän durch. Gloria Reusch (TuS Hoheneggelsen) erreichte in der Hauptrunde der U 10 das Viertelfinale, ebenso wie Maximilian Langguth (TC Alfeld). Emma Langguth, ebenfalls vom TC Alfeld, erreichte die zweite Runde der Pokalrunde.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.